Rückenschule

 

Wie funktioniert Rückenschule?

Die Rückenschule dient zur Stabilisierung der gesamten Wirbelsäule. Durch gezielte Übungsanwendungen werden vor allem die Muskeln gestärkt die sich lokal, nahe an der Wirbelsäule befinden.

 

Welche Ziele verfolgen wir?

Ziel unserer Rückenschule ist es, langfristig schonende Verhaltensweisen im Alltag und Beruf zu ermöglichen.Wir verfolgen in unseren Rückenschulkursen einen ganzheitlich bio-psychosozialen Ansatz, um den Ursachen von Rückenschmerzen entgegenzuwirken. (nach KddR-Richtlinien)

 

Wer hat die Kursleitung?

Stefanie Alsdorf

26.11.2019

 

Wann beginnt der nächste Kurs?

Januar 2020

 

Wieviel freie Plätze gibt es noch?

0

 

Wie lange dauert eine Therapiesitzung?

50 - 60 Minuten