Kassenleistungen

 

Unsere Kassenleistungen

Hier finden Sie einen Überblick über unsere Kassenleistungen. Bei weiteren Fragen könne Sie uns gerne kontaktieren.

Die Krankengymnastik zielt vor allem auf die Herstellung und Erhaltung gestörter Bewegungen und Funktionen.

Die medizinische Massage zielt vor allem auf die Muskulatur und deren umliegendes Bindegewebe.

Zunächst wird eine umfassende Befragung des Patienten durchgeführt. Hierdurch kann der Therapeut Nebenerkrankungen und Schmerzregionen schneller in die Gesamtproblematik mit eindenken.

Eine craniomandibulären Dysfunktion (CMD) beinhaltet zum einen, die Mobilitätsminderung eines eingeschränkten Kiefergelenkes (Mundöffnung < 30mm), sowie einer folgenden Schmerzproduktion der ausstrahlenden Kaumuskulatur in Kopf und Ohr.

Die manuelle Lymphdrainage fördert den ganzheitlichen Lymphfluss im Körper und hilft somit beim Abtransport gestauter Flüssigkeiten in allen Körperregionen.

Einen Hausbesuch bekommt jeder Patient,der durch seine körperliche Beeinträchtigung gehindert ist das Haus oder die Wohnung selbständig zu verlassen.

Das Bobath-Konzept befasst sich mit allen Störungen die das zentrale Nervensystem betreffen.

Mit Wärme - und Kälteanwendungen kann hiermit Einfluss auf die Durchblutung, den Stoffwechsel und das Schmerzempfinden genommen werden.

Bei einer Extensionsbehandlung werden die Gelenkflächen eines Gelenks durch leichten Zug, voneinander entfernt.

Bei der Elektrotherapie wird Strom in medizinischer Form auf den menschlichen Körper angewandt.

In der Medizin kommt Ultraschall in der Diagnostik und in der Therapie zur Anwendung. Außerdem dient er zur Inhalation und zur Reinigung von chirurgischen Instrumenten.